Monatsarchiv für November 2009

 
 

Ergebnisse der Ortsschauen im KV Hannover-Ost (21./22.11.2009)

F 83 Lehrte
Vereinsmeister – Klaus-Peter Beyer (Schwarz-Rex) – 485,0 Pkt.
Vizevereinsmeister – Heiko Lieke (Zwergwidder schwarz-weiß) – 483,0 Pkt.
Beste Zuchtgruppe Klasse III – Heiko Lieke (Zwergwidder schwarz-weiß) – 386,0 Pkt.
Beste Zuchtgruppe Klasse IV – Werner Doms (Helle Großsilber) – 381,0 Pkt.
Beste Zuchtgruppe Klasse VI – Klaus-Peter Beyer (Schwarz-Rex) – 387,0 Pkt.
Bester Rammler – Dieter Doms (Blau-Rex) – 97,5 Pkt.
Beste Häsin – Werner Doms (Angora) – 97,0 Pkt.

F 189 Uetze
Jugendvereinsmeister – Sascha Ahrens (Weiße Neuseeländer) – 381,0 Pkt.
Vereinsmeister – Rolf Beiermann (Blaue Wiener) – 488,0 Pkt.
Vizemeister – Henning Grundstedt (Havanna) – 485,5 Pkt.
Bester 1,0 – Henning Grundstedt (Havanna) – 98,0 Pkt.
Beste 0,1 – Rolf Beiermann (Blaue Wiener) – 98,0 Pkt.
Beste Zuchtgruppe 1 – Markus Beiermann (Alaska) – 387,5 Pkt.
Beste Zuchtgruppe 2 – Rolf Beiermann (Blaue Wiener) – 389,0 Pkt.
Beste Zuchtgruppe 3 – Rolf Beiermann (Blaue Wiener) – 381,0 Pkt.
Hoffnungspokal – Sascha Jaruschewski (Weißgrannen blau) – 92,0 Pkt.

F 263 Hänigsen
Vereinsmeister – Manfred Zarzycki (Helle Großsilber) – 480,5 Pkt.
Vizemeister – Susanne Täuber-Tietz (Deutsche Kleinwidder grau) – 480,0 Pkt.
Jugendmeister – Maximilian Zarzycki (Deutsche Kleinwidder grau) – 289,5 Pkt.
Bester 1,0 – Bettina Bürger (Mecklenburger Schecken schwarz-weiß) – 96,5 Pkt.
Beste 0,1 – Erwin Mikolaiczak (Graue Wiener) – 96,5 Pkt.
Bester 1,0 Jugend – Maximilian Zarzycki (Deutsche Kleinwidder grau) – 96,5 Pkt.
Beste 0,1 Jugend – Lena Beneke (Zwergwidder grau) – 96,5 Pkt.
Beste Zuchtgruppe – Manfred Zarzycki (Helle Großsilber) – 384,5 Pkt.
Zweitbeste Zuchtgruppe – Susanne Täuber-Tietz (Deutsche Kleinwidder grau) – 382,5 Pkt.
Drittbeste Zuchtgruppe – Susanne Täuber-Tietz (Deutsche Kleinwidder grau) – 382,5 Pkt.
Beste Zuchtgruppe Jugend – Maximilian Zarzycki (Deutsche Kleinwidder grau) – 380,5 Pkt.

Ergebnisse der Ortsschauen im KV Hannover-Ost (14./15.11.2009)

F 229 Dollbergen
1. Vereinsmeister – ZGM Jürgen und Sebastian Feist (Deilenaar) – 485,0 Pkt.
2. Vereinsmeister – ZGM Jürgen und Sebastian Feist (Graune Wiener) – 485,0 Pkt.
3. Vereinsmeister – Karl Wiegand (Russen-Rex schwarz-weiß) – 483,5 Pkt.
Bester Rammler – Karl Wiegand (Russen-Rex schwarz-weiß) – 97,5 Pkt.
Beste Häsin – ZGM Jürgen und Sebastian Feist (Graue Wiener) – 97,5 Pkt.
Gastaussteller:
Gästemeister – Peter Krüger (Hasen rotbraun) – 385,5 Pkt.
Bestes Einzeltier 1,0 – Peter Krüger (Hasen rotbraun) – 96,5 Pkt.
Bestes Einzeltier 0,1 – Söhnke Buchholz (Satin Thüringer) – 97,0 Pkt.
HuK-Gruppe
Pilotprojekt beste Arbeit – Bera Hüneburg – 97,0 Pktl.
Pilotprojekt zweitbeste Arbeit – Ulla Feist – 97,0 Pkt.

F 120 Sehnde
Vereinsmeister – Ulli Gründer (Kleinchinchilla) – 390,5 Pkt.
Vizemeister – Uwe Schaper (Farbenzwerge wg-schwarz) – 389,5 Pkt.
Klassensieger Klasse 3 – Klaus Baustian (Thüringer) – 389,0 Pkt.
Klassensieger Klasse 4 – Johann Ley (Graue Wiener) 388,5 Pkt.
Klassensieger Klasse 6 – Jadwiga Wöhleke-Fogel (Blaurex) – 388,0 Pkt.
Bester 1,0 – Ulli Gründer (Kleinchinchilla) – 98,0 Pkt.
Beste 0,1 – Ulli Gründer (Kleinchinchilla) – 98,0 Pkt.
Bestes Zuchtpaar – Frank Rühmann (Farbenzwerge grau) – 194,0 Pkt.
Bester 1,0 Jugend – Ann-Kathrin Friedhoff (Farbenzwerge lohfarbig havanna) – 96,5 Pkt.
Beste 0,1 Jugend – Timo Rühmann (Schwarzgrannen) – 97,0 Pkt.

F 74 Ilten
Vereinsmeister – Franz Bollig (Deutsche Widder grau) – 485,5 Pkt.
Vizemeister – Jürgen Schenkemeyer (Hasen rotbraun) – 484,5 Pkt.
Bester Rammler – Stephan Schabram (Hasen rotbraun) – 97,5 Pkt.
Beste Häsin – Franz Bollig (Deutsche Widder grau) – 97,5 Pkt.
Beste Zuchtgruppe – Stephan Schabram (Hasen rotbraun) – 388,5 Pkt.
Zuchtgruppe E1 – Franz Bollig (Deutsche Widder grau) – 387,0 Pkt.
Zuchtgruppe E2 – Franz Bollig (Deutsche Widder grau) – 386,5 Pkt.
Zuchtgruppe E3 – Jürgen Schenkemeyer (Hasen rotbraun) – 386,5 Pkt.

Ergebnisse der Ortsschauen des KV Hannover-Ost 2009 (07./08.11.2009)

F 404 Otze
Vereinsmeister Ronald Dralle (Hermelin RA) – 486,0 Pkt.
Beste Zuchtgruppe 1 – ZGM Gaby, Jürgen u. Lukas Oppermann (Kleinsilber graubraun) – 385,5 Pkt.
Beste Zuchtgruppe 2 – Rolf Kotz (Satin elfenbein RA) – 387,5 Pkt.
Beste Zuchtgruppe 3 – Irma Degener (Blaugraue Wiener) – 387,5 Pkt.
Beste Häsin – Rolf Kotz (Satin elfenbein RA) – 97,0 Pkt.
Bester Rammler – Bernhard Düttchen (Alaska) – 97,5 Pkt.

F 21 Burgdorf
Vereinsmeister – ZGM Günter Ebeling/Henning Plaß (Kleinchinchilla) – 484,0 Pkt.
Vizemeister – Patrick Thein (Blaue Wiener) – 483,5 Pkt.
Beste Zuchtgruppe – ZGM Günter Ebeling/Henning Plaß (Deilenaar) – 386,5 Pkt.
Bester Rammler – ZGM Günter Ebeling/Henning Plaß) (Kleinchinchilla) – 97,5 Pkt.
Beste Häsin – Wolfgang Hohmann (Satin elfenbein RA) – 97,5 Pkt.

F 38 Gifhorn
Vereinsmeister – Jana Voiges (Lohkaninchen schwarz) – 483,0 Pkt.
Jugendvereinsmeister – Elias Lucke (Zwergwidder weiß RA) – 288,0 Pkt.
Bester 1,0 – ZGM Karin u. Herbert Friedrich (Kleinsilber gelb) – 97,5 Pkt.
Beste 0,1 – ZGM Karin u. Herbert Friedrich (Kleinsilber gelb) – 98,0 Pkt.
Bester 1,0 Jugend – Nicole Wojak (Farbenzwerge rhönfarbig) – 96,5 Pkt.
Bester 0,1 Jugend – Elias Lucke (Zwergwidder weiß RA) – 97,0 Pkt.
Jungtiermeister – Karl-Heinz Kastern (Thüringer) – 32/23 Pkt.
Jugendjungtiermeister – Patrick Voiges (Farbenzwerge russenfrb. schw./weiß) – 32/21 Pkt.
Beste Zuchtgruppe Klasse I – Elias Lucke (Zwergwidder weiß RA) – 385,5 Pkt.
Beste Zuchtgruppe Klasse III – Jana Voiges (Lohkaninchen schwarz) – 386,5 Pkt.
Beste Zuchtgruppe Klasse IV – ZGM Karin u. Herbert Friedrich (Kleinsilber gelb) – 387,5 Pkt.
Beste Zuchtgruppe Klasse VI – Adolf Voiges (Weiß Rex RA) – 384,0 Pkt.

Wichtig! Kommissarische Änderung im Vorstand!

Aus gesundheitlichen Gründen ist unser Zuchtfreund Werner Doms zur Zeit nicht in der Lage, das Vorstandsamt des Ausstellungsobmannes auszuführen.

Ab sofort hat auf Vorschlag von Werner unser Schatzmeister Martin Plate, Im Hagen 6, 31311 Uetze-Dedenhausen, Tel./Fax: 05173/924433, Mobil: 0170/4292423,e-mail: maplate@arcor.de, das Amt kommissarisch übernommen.

Die Ausstellungsberichte 2009 und die Anmeldungen für die Ausstellungen 2010 sind an Martin zu senden. Auch sonst steht er für Rückfragen diesbezüglich zur Verfügung.